Meditation und Medizin haben den gleichen Ursprung, das, was heilt - das, was dich gesund und ganz macht, ist Medizin - und auf der höchsten Ebene, Meditation.

Altindische Weisheit 

Dharam Raj NEWSLETTER - Juni 2018

Liebe(r) Newsletter-Abonnent(in),

Mithilfe der uralten Traditionen des Yoga können wir einen Zugang zum eigenen Inneren finden, eine tiefe, nachhaltige Ruhe erfahren und unsere eigene Entwicklung dauerhaft fördern. 

Yoga kann durch eine größere Sensibilität gegenüber dem eigenen Körper vieles zeigen, sofern man geduldig mit sich und seinen Baustellen umgeht. Manche Menschen verstehen ihren Körper schneller, andere brauchen länger. Im Yoga hat man alle Zeit der Welt – manchmal mehrere Leben! 

Kundalini Yoga ist es ein liebevoller Weg zurück zum wahren Selbst. Er kann aber steinig sein, denn oft haben wir unser wahres Selbst schon früh verloren.

Entdecke Kundalini Yoga neu und immer wieder als Quelle deiner inneren Kraft und nutze das Angebot an Kursen und Veranstaltungen im Dharam Raj Yogahaus dazu.

Viel Spaß beim Lesen unseres Dharam Raj NEWSLETTER wünschen euch

Jagat Jeet Kaur & Hari Kartar Kaur

Themenschwerpunkt im Montagkurs 20-22:00 Uhr mit Andrea Jagat Jeet Kaur. Glaube nicht was du denkst - eine Gebrauchsanweisung für den Verstand.

Zu Risiken und Nebenwirkungen des Denkens fragen Sie ... Ihre Yogalehrerin.

In den nächsten Wochen begegnen wir im Kurs verschiedenen Mindtechniken und werden erfahren, warum Denken uns längst nicht alles begreifen lässt. 

Sowohl Kundalini Yoga Neulinge als auch erfahrene Teilnehmende, jeden …

Mehr erfahren

Montagkurs geändert am Rosenmontag (12.2.2018):

Bitte beachte: am Rosenmontag legen wir beide Kurse auf einen Termin zusammen und zwar von 19 - 21 Uhr

Dieser Kundalini-Yoga-Kurs ist speziell für Frauen, die in den ersten Monaten der Schwangerschaft ihr Kind verloren haben. In diesem Kurs findest du Raum und Zeit für einen respekt- und liebevollen Umgang mit deiner aktuellen Situation. Durch Körperübungen mit dem Fokus auf den Beckenboden, aber auch durch den geistigen Fokus auf das Jetzt, unterstützt dieser Yoga-Kurs auf eine sanfte Art bei …

Mehr erfahren

Jeden Freitag (außer in den Schulferien) findet im Dharam Raj Yogahaus Freiburg von 5:30 – 8:00 Uhr das Aquarian Sadhana – die Morgenpraxis des Kundaliniyoga statt.

Diesmal auch am Wochenende 27. und 28.1.2018 (Samstag / Sonntag) zur gleichen Zeit im Rahmen der YogalehrerInnen-Ausbildung. Du bist herzlich eingeladen, jederzeit dazu zu kommen.

Diese Morgenpraxis des Kundaliniyoga, besteht aus Gebet, Yoga, Tiefenentspannung und Meditation in Form von gemeinsamen Chanten von besonderen Mantras - fast immer …

Mehr erfahren

Dharam Raj Mantrasingen 

Dharam Raj Mantrasingen  am Sonntag, 28.01.2018, 19:00 – 21:00 Uhr im Dharam Raj Yogahaus, Sautierstr. 21, mit Subaghdeep Singh & Hari Kartar Kaur Singst und meditierst du von Herzen gerne? Wir chanten Mantren aus der Tradition des Kundalini-Yoga mit musikalischer Begleitung von Gitarren und anderen Instrumenten. In den Mantra-Meditationen des Kundalini Yoga öffnet sich oft ein Raum, in dem Du entspannen und Dich mit deinem wahren Selbst …

Mehr erfahren

GONG Meditation (ACHTUNG: geändertes Datum!)

Montag, 26.2., 20 - 22 Uhr

Gongs stehen mit den Urtönen des Universums in Verbindung. Die ganze Welt besteht letztlich aus Schwingung ~ auch wir. Die Schwingungen breiten sich in Wellenmustern im Körper des Menschen aus und sind so in der Lage, Blockaden und Verspannungen aufzulösen.
Dadurch kann die Lebensenergie wieder ungehindert durch den Körper fließen.
Klänge sind Mittler zwischen Himmel und Erde.
Der Klang des Gongs wirkt tief, zentrierend, erdend und bringt uns ganz und gar ins Hier und Jetzt.

Lydia Padmani Röder
Kundalini Yogalehrerin Stufe 2, Dharmatraining, Gongausbildung bei Nanak Dev Singh, Leitung eines Hospizdienstes in Berlin

Mehr erfahren

---