Workshop: „ Wirbelsäule in Symmetrie: befree – befreie dich von Schmerzen“ beim Deutschen Kundalini Yoga Festival in Oberlethe

Deutsches Kundalini Yoga Festival in Oberlethe (16.-20.06.2023)
Datum Samstag, 17.06.2023
Uhrzeit: 10:30-12:45Uhr

Workshop: „ Wirbelsäule in Symmetrie: befree – befreie dich von Schmerzen“

Die Wirbelsäule ist unser Rückgrat im Leben. Oft geht jedoch die natürliche Aufrichtung im Alltag verloren und Schiefstellungen und Blockaden in der Wirbelsäule entstehen.
Hierdurch können Nervenbahnen gequetscht werden, was die Beweglichkeit beeinträchtigt und gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Schmerzen, Taubheitsgefühle und sogar organische Erkrankungen können die Folge sein.
Schiefstellungen sind auch an scheinbar unterschiedlichen Bein- oder Armlängen und ungleichen Schulterhöhen erkennbar. Eine gebückte Haltung deutet auf Blockaden in der Halswirbelsäule hin.
In einem Counceling lernst du die korrekte Ausführung der 11 befree-Schwingungen kennen. Danach bist du in der Lage deine Wirbelsäule selbständig in die natürliche Symmetrie zu bringen und dadurch Blockaden und Schmerzen zu lösen.
Lehrerin: Stephanie Hari Sangeet Kaur, Yoga-und befree-Trainerin, Freiburg
Für Rückfragen: 0176-84 66 5209 oder befree-freiburg@gmx.de

Programm

Ort: Sonnenzimmer
Hof Oberlethe
Wardenburger Str. 24
26203 Wardenburg
www.hof-oberlethe.de

——————————–
Kurse (aktuelle Woche)
Mittwoch:
„Wirbelsäule in Symmetrie-
befree-Training: Befreie dich von Schmerzen“
Einzel-und Gruppencouching, live & online
Stephanie: 0176-84 66 52 09
20:15 (oder nach Vereinbarung)

———————–
Team:
Stephanie, Hari Sangeet Kaur / E-Mail: befree-freiburg@gmx.de
Kundalini Yoga & befree-Trainerin
Jahrelange Beschwerden wie Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall u.a. haben mir gezeigt, dass der Körper bewegt und gepflegt werden möchte. Dank der Technik des Kundalini Yogas sowie der befree-Methode, konnte ich tiefe Regionen in Körper, Geist und Seele erreichen, sodass ich heute frei von Schmerzen bin.
Was ist die befree-Methode?
Die Wirbelsäule ist unser Rückgrat im Leben. Oft geht jedoch die natürliche Aufrichtung im Alltag verloren und Schiefstellungen und Blockaden in der Wirbelsäule entstehen.
Hierdurch können Nervenbahnen gequetscht werden, was die Beweglichkeit beeinträchtigt und gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Schmerzen, Taubheitsgefühle und sogar organische Erkrankungen können die Folge sein.
Schiefstellungen sind auch an scheinbar unterschiedlichen Bein- oder Armlängen und ungleichen Schulterhöhen erkennbar. Eine gebückte Haltung deutet auf Blockaden in der Halswirbelsäule hin.
In einem Counceling lernst du die korrekte Ausführung der 11 befree-Schwingungen kennen. Danach bist du in der Lage deine Wirbelsäule selbständig in die natürliche Symmetrie zu bringen und dadurch Blockaden und Schmerzen zu lösen.
Kundaliniyogalehrerin Stufe 1, 3HO-Deutschland (2015-2017)
Wöchentlicher Yogakurs, Workshops zu Wirbelsäule & Schmerzen (befree-Training) sowie Schwerpunkt auf Stress und Nervensystem.
Workshop: „Armhaltung und Sitzen für tiefe Meditation“: Europäisches Kundalini Yogafestival, Frankreich (2018 und 2019)
Ausbildung zur Befree-Trainerin, www.befree.global (2020-2021)
Kundaliniyogalehrerin Stufe 2, www.pranajio.de (2020-2022)

17.06.2023, 00000006 10:30
10:30 — 12:45 (2h 15′)

Jugendhilfswerk

Stephanie