mit Hari Kartar Kaur, Heike

am Sonntag, 27. Dez. 2020, 18:00 – 20:00 Uhr

Der Gong ist ein Urinstrument und gibt Dir in der Meditation eine kraftvolle Erfahrung.

Die Schwingungen des Gongs durchdringen Deinen Körper und massieren jede Zelle, so dass sich Blockaden lösen und die Energie wieder frei fließen kann. Der Klang geht tief ins Unterbewusstsein und lässt Dich Verbindung zur universellen Quelle und zu Deiner Seele aufnehmen. Du lauschst dem Urklang des Universums…

Vor der Gongmeditation machen wir unseren Körper durch eine Übungsreihe aus dem Kundaliniyoga aufnahmebereit  –  dann begibst Du Dich in der darauffolgenden Entspannung mit dem Klang des Gongs auf Deine ganz eigene Reise…

 

Kosten:  20,00 €, erm. 18,00 € oder mit Deiner Dharam Raj Karte und einer kleinen Spende

Bitte melde Dich unter info@yogahaus-freiburg.de mit Deinem Namen an, da die Plätze begrenzt sind. Bitte beachte, dass die Kursgebühr auch bei Nichterscheinen zu bezahlen ist, wenn Du Dich später als 24 h vorher wieder abmeldest, da der Platz so schnell nicht an jemand anderes vergeben werden kann. Danke für Dein Verständnis!

Ort:  K12-Hinterhofstudios, Katharinenstr. 12, 79104 Freiburg

Information: info@yogahaus-freiburg.de        www.yogahaus-freiburg.de

27.12.2020, 00000012 18:00
18:00 — 20:00 (2h)

K12-Hinterhofstudios

Hari Kartar Kaur (Heike)